E.ON

Wir suchen für unsere Abteilung Process IT der E.ON Connecting Energies (ECT) in Essen eine/n

Front End Software Developer (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Front End Entwicklung mit JavaScript und/oder Ruby (Rails) für Energie-Management Systeme, Energie-Effizienz Systeme und Visualisierungstools
  • Vorantreiben von effizienten Front-End Architekturen
  • Entwicklung und Design unserer Front-End Architektur
  • Implementierung skalierbarer und performanter UX Lösungen
  • Involviert in allen Phasen der agilen Software Entwicklung
  • Nutzergetriebene Anforderungsanalyse
  • Test und Qualitätssicherung des Codes
  • Unterstützung bei Release und Deployment

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Umfangreiche Erfahrung in professioneller agiler Front-End Entwicklung
  • Fundierte Kenntnisse in JavaScript und/oder Ruby on Rails, AngularJS, Charting Bibliotheken wie High Charts, HTML5, CSS 3 und Websockets
  • Offenheit für neue Techniken:Front-End Orchestrierung (AMD pattern), Responsive Design, Javascript Heap-Space Analyse, ECMA Script Standard
  • Gute Kenntnisse in Tools wie Gulp, Grunt, Bower, SASS CSS Pre Compiler
  • Erfahrung in der agilen Software Entwicklung, insbesondere mit Scrum
  • Fähigkeiten in einer Start-Up Umgebung mit wechselnden Anforderungen zu arbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, speziell in verteilten Teams in einer multi-kulturellen Umgebung
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

Besuchen Sie unsere Webseite und erfahren Sie, was E.ON Connecting Energies seinen Kunden und Mitarbeitern zu bieten hat.

Stelleninformationen

Stellen-ID: 25882 Vertragsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit

Kontaktdetails

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Online bewerben

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

E.ON

E.ON ist ein internationales privates Energieunternehmen. Unsere 40.000 Mitarbeiter in 13 Ländern arbeiten täglich an technischen Innovationen und nutzerfreundlichen Kundenlösungen für die neue Energiewelt. Als erstes großes Energieunternehmen in Europa fokussieren wir uns mit unseren drei Geschäftsbereichen Energienetze, Erneuerbare Energien und Kundenlösungen konsequent auf die Energie der Zukunft.

E.ON Connecting Energies

E.ON Connecting Energies (ECT) bietet integrierte Energielösungen für industrielle und Geschäftskunden sowie den öffentlichen Sektor. Hierbei finanzieren, bauen, errichten und betreiben wir für unsere Kunden Anlagen, damit sie ihren Strom selbst erzeugen sowie ihren Energieverbrauch optimieren bzw. senken können. ECT ist international tätig und konzentriert sich derzeit auf Länder wie Deutschland, Großbritannien und Italien. Zu den großen Wachstumsmärken zählen außerdem die Türkei und Russland. ECT teilt sich in die drei Geschäftsbereiche Energieeffizienz, „On-site generation“ und Flexibilität/Virtuelle Kraftwerke.